Buchholz Goes America


Buchholz Goes America

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

17,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,6 kg


RAAM - Race Across America. Das härteste Radrennen der Welt. Welcher Rennradfahrer hat nicht schon einmal davon gehört oder gar von einer Teilnahme geträumt. Jedes Jahr im Juni machen sich Radfahrer aus aller Welt auf den 4.800 Kilometer langen Weg von Küste zu Küste. 2009 haben sich auch vier Fahrer des Radsportvereins Buchholz im Westerwald mit einem 4er-Team in der Klasse Ü50 Mixed erfolgreich den Herausforderungen gestellt. Waltraud Nett, Rolf Nett, Gerry Hoffmann und Ralf Mende haben extremen Temperaturen, hoher Luftfeuchtigkeit und Schlafdefiziten getrotzt und den amerikanischen Kontinent dank eines ausgeklügelten Einsatz- und Betreuerkonzeptes Nonstop in 6 Tagen, 22 Stunden und 46 Minuten auf dem Rennrad durchquert. Klaus-D. Käfer hat das Team BUCHHOLZ GOES AMERICA als Ersatzfahrer und einer von vier Betreuern bei der Vorbereitung und im Rennen begleitet. Das Buch umfasst neben unterhaltsamen Beschreibungen der Ereignisse auch eine Vielzahl von hilfreichen Fachinformationen.

Diese Kategorie durchsuchen: Unsere Empfehlung